Menu Menu

Wofür wir stehen

Die BKSF ist die politische Interessenvertretung der spezialisierten Fachberatungsstellen, die gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend arbeiten. Diese unterstützen Betroffene im ganzen Land, mit hohem Engagement und fachlicher Kompetenz.

Ihren Anliegen bundesweit Gehör zu verschaffen und für ein bedarfsgerechtes Versorgungsnetz einzutreten ist unser Ziel.

  • Deutsche Bischofskonferenz will unabhängige Anlaufstellen für Betroffene sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend einrichten

    Zur Ankündigung des Bischofs Stefan Ackermann hinsichtlich einer Kooperation der katholischen Kirche mit unabhängigen Beratungsstellen: Seit Jahren wird gefordert, dass die katholische Kirche sexuellen Missbrauch in ihren eigenen Reihen aufarbeitet, ihre Strukturen auf den Prüfstand stellt, Täter tatsächliche Konsequenzen erfahren und Betroffene Unterstützung, Hilfe und Entschädigung bekommen ... Mehr
  • BKSF veröffentlicht Fachinformation zu Aufbewahrungsfristen in Fachberatungsstellen

    Berater*innen erheben bei ihrer Arbeit eine Vielzahl an Daten. Oftmals herrscht Unsicherheit, was die Aufbewahrung bzw. Löschung dieser Daten angeht. Müssen sie aufbewahrt werden und wenn ja, wie lange? Oder gibt es - gerade in Bezug auf die Europäische Datenschutzgrundverordnung- eine Pflicht zur Löschung? In dieser Fachinformation stellen wir einige der häufigsten Konstellationen in der Fachberatung vor und geben Hinweise, die für mehr Handlungssicherheit in der Beratungspraxis sorgen sollen ... Mehr
  • Neuer Fachstellenrat auf Vollversammlung gewählt

    Auf der Zweiten Fachstellenvollversammlung wurde ein neuer Fachstellenrat gewählt, der abm 25.2.2019 zu einer konstituierenden Sitzung zusammentreten wird. Wiedergewählt wurden Barbara David (Violetta Hannover), Ann-Kristin Hartz (Frauen- und Mädchenberatung Braunschweig), Dolly Tembaak (Violetta Dannenberg) und Dorothea Zimmermann (Wildwasser Berlin) ... Mehr
  • OEG-Reform: BKSF veröffentlicht Stellungnahme zum Entwurf für ein neues Soziales Entschädigungsrecht

    Wir haben eine Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales für ein Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsrechts vom 20.11.2018 eingereicht und veröffentlichen diese hier. Manches an dem Entwurf sehen wir positiv, vieles kritisch. Der im Koalitionsvertrag festgehaltenen Aussage, die Situation von Betroffenen von sexualisierter Gewalt verbessern zu wollen, wird der aktuelle Arbeitsstand nicht gerecht ... Mehr
  • Zweite Vollversammlung: Programm und Anmeldung ab jetzt online

    Wir laden alle interessierten Kolleg*innen zur Teilnahme an der nächsten Vollversammlung der Fachberatungsstellen gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend ein. Das Programm finden Sie als Dokument im Downloadbereich. Mit dem Anmeldeformular können  Mehr
  • Besuchen Sie uns auf Facebook

    Ab sofort hat die BKSF ein Facebookprofil - wir freuen uns sehr, wenn Sie uns besuchen, folgen und liken! Wir informieren dort über unsere Arbeit, aktuelle politische Entwicklungen und Debatten, Aktivitäten der Fachberatungsstellen und interessante kulturelle Geschehnisse. Unterstützen Sie uns gerne dabei, unsere Seite bekannt zu machen ... Mehr
  • Terminhinweis

    aktualisiertes Programm!

    Zweite Vollversammlung: Programm und Anmeldung ab jetzt online

    Wir laden alle interessierten Kolleg*innen zur Teilnahme an der nächsten Vollversammlung der Fachberatungsstellen gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend ein. Das Programm finden Sie als Dokument im Downloadbereich. Mit dem Anmeldeformular können  Mehr
Datenschutz | Impressum
close