Menu Menu
16.05.2018

Was bedeutet die EU-Datenschutz-Grundverordnung für Fachberatungsstellen?

Informationspapier mit Grundsatzthemen veröffentlicht

Zum 25.05.2018 tritt die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft und  bringt umfangreiche Neuregelungen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten mit sich. In einem kurzen Informationspapier machen wir auf drei Grundsatzthemen von spezialisierter Fachberatung aufmerksam, die von der DSGVO betroffen sind: Datenschutzhinweise auf Webseiten und die Bestellung von Datenschutzbeauftragten, elternunabhängige Beratung und anonyme Beratung. Wir empfehlen allen Kolleg*innen in Fachberatungsstellen, sich darüberhinaus bei ihren Fach- und Dachverbänden über die Konsequenzen der Datenschutz-Grundverordnung zu informieren.

Datenschutz | Impressum
close