Menu Menu

Notruf und Beratung für sexuell misshandelte Frauen und Mädchen sucht für 39 ST/W eine Psycholog*in (Diplom/M.Sc.) (m/w/d)

Wo: Mannheim; Wann: zum 01.12.2021; Bewerbungsfrist: 31.10.2021

Die Psychologische Beratungsstelle

Notruf und Beratung für sexuell misshandelte Frauen und Mädchen, Mannheim

sucht zum 01.12.2021 für 39 Wochenstunden eine

Psycholog*in (Diplom/M.Sc.)  (m/w/d)

für Leitungs- und Geschäftsführungsaufgaben, Beratung und Therapie.

Wir unterstützen und beraten Betroffene sexualisierter Gewalt, deren schützende Vertrauenspersonen sowie Fachkräfte.

Ihre Aufgaben

  •  Beratung, Therapie
  • Leitung und konzeptionelle Weiterentwicklung der o.g. Beratungsstelle
  • Vertretung der Beratungsstelle gegenüber Kooperationspartner* innen, Kommune,  Politik, Sponsor* innen, Presse und Öffentlichkeit
  • Leitung von Arbeitskreisen und Gremienarbeit
  • Personalführung und Personalentwicklung (Dienst- und Fachaufsicht)
  • Verantwortung für Finanz- und Haushaltsplanung, Antragsstellung und Verwendung
  • Planung von Projekten, Verantwortung für Fundraising,
  • Verantwortung für Qualitätsmanagement und Verwaltung
  • Zusammenarbeit mit Vorstand und Verein

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung und eine abgeschlossene Therapieausbildung
  • Kenntnisse im Themengebiet „Sexualisierte Gewalt“ gegen Kinder und Frauen
  • Kenntnisse im Themengebiet „Kindesschutz“
  • Leitungserfahrung und Führungsqualitäten
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Kommunikationssicherheit auf den unterschiedlichen Arbeitsebenen
  • Gendersensibilität, kultursensible Haltung, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit, Engagement sowie die Bereitschaft zur Weiterbildung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung im Downloadbereich.

Datenschutz | Impressum
close