Menu Menu

LARA – Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Frauen sucht eine Sozialpädagogin*/Sozialarbeiterin*

Wo: Berlin; was: 33h/Woche; wann: ab sofort; Bewerbungsfrist: 18.09.2022

Stellenausschreibung


LARA – Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Frauen* sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sozialpädagogin*/Sozialarbeiterin* (33h/Woche) für die Beratung von sexualisierter Gewalt betroffene Frauen*.


Aufgabenbereiche:

  • Psychosoziale Beratung für Frauen* mit Gewalterfahrung
  •  Krisenintervention
  • Telefonische Beratung an der Hotline

Voraussetzungen:

  • Sozialarbeiterin*/pädagogin*
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Umgang mit sexualisierter Gewalt
  • Therapeutische Zusatzausbildung
  • Kenntnisse in Traumatherapie/Traumaberatung
  • Kenntnisse in mindestens einer weiteren Sprache, wie z.B. Englisch, Französisch o.a.
  • IT-Kenntnisse
  • Feministische Grundhaltung

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin* mit folgenden Kompetenzen:

  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eigeninitiative und Kreativität
  • Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten
  • Bereitschaft zum selbstständigen und eigenverantwortlichem Arbeiten

Wir bieten regelmäßige Supervision sowie ein interdisziplinäres Team.
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L S 12.


Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen* mit Migrationserfahrung, Women of Color und Frauen* mit Beeinträchtigungen.


Bitte senden Sie ihre Bewerbung bis spätestens zum 18.09.2022per E-mail (pdf max. 8 MB) an:


Lara - Verein gegen sexuelle Gewalt an Frauen e.V.
Fuggerstr. 19
10777 Berlin

Datenschutz | Impressum
close