Menu Menu
Mittwoch, 22. September 2021, 09:30 - Donnerstag, 23. September 2021, 17:30, Heilbronn

Weiterbildung zur Fachkraft für Intervention und Prävention bei sexuellem Missbrauch

Start der 5 x zweitägigen Weiterbildung 2021/2022

Das Thema „sexueller Missbrauch“ hat viele verschiedene Facetten. Obwohl Fachkräfte je nach Arbeitskontext oft nur mit einem kleinen Ausschnitt der Missbrauchsdynamik konfrontiert werden, ist eine umfassende Kenntnis
aller Bereiche nötig, um eine sinnvolle und hilfreiche Intervention einzuleiten oder zu begleiten.
Die Ausbildung zur „Fachkraft für Intervention und Prävention bei sexuellem Missbrauch“ trägt diesen Umständen Rechnung. Im Rahmen von 5 zweitägigen Fortbildungsblöcken erwerben die Teilnehmer*innen ausführliche Kenntnisse rund um das Thema Sexueller Missbrauch. Theoretischer Input wird dabei von praktischen Übungen begleitet. Der erfolgreiche Abschluss setzt eine regelmäßige Teilnahme, Literaturstudium
sowie die selbständige Erarbeitung einer Fallkonstellation oder eines Präventionskonzeptes voraus.
Die Teilnehmer/innen erhalten das Wissen, um anschließend in ihren Einrichtungen Interventionsprozesse selbst durchzuführen oder Kollegen und Kolleginnen beratend zur Seite zu stehen. Außerdem lernen sie
Rahmenbedingungen für eine gelungene Prävention kennen, um Präventionskonzepte selbständig erstellen zu können.

Wo?

Heilbronn

Wenn Sie einen Veranstaltungshinweis auf unserer Webseite veröffentlichen wollen, geht das ganz einfach: Veranstaltung vorschlagen

Typ
Bundesland

Datenschutz | Impressum
close