Menu Menu

Wofür wir stehen

Die BKSF ist die politische Interessenvertretung der spezialisierten Fachberatungsstellen, die gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend arbeiten. Diese unterstützen Betroffene im ganzen Land, mit hohem Engagement und fachlicher Kompetenz.

Ihren Anliegen bundesweit Gehör zu verschaffen und für ein bedarfsgerechtes Versorgungsnetz einzutreten ist unser Ziel.

  • 24.06.2022

    Wir sind umgezogen

    Das Büro der Geschäftsstelle befindet sich nun in Kreuzberg in die Zossener Straße 41 , 10961 Berlin. Mehr
  • 21.06.2022

    Vielen Dank für diesen tollen Fachtag

    Herzlichen Dank an alle, die bei unserem gestrigen Fachtag zum Thema "Mehr Beratung für unterversorgte Gruppen" mitgewirkt und -diskutiert haben. Es war eine spannende Veranstaltung mit prägnanten Grußworten von Kerstin Claus (UBSKM) und der parlamentarischen Staatssekretärin Ekin Deligöz. Diese würdigten die Arbeit der Fachberatungsstellen ausdrücklich, Mehr
  • 08.06.2022

    BKSF-Fachtag am 20.06.22: "Mehr Beratung" für unterversorgte Zielgruppen

    Noch schnell anmelden zum BKSF-Fachtag! Programm und weiterführende Informationen gibt es hier. Mehr
  • 09.03.2022

    BKSF-Qualitätsstandards für spezialisierte Fachberatung

    Hier finden Sie die BKSF-Qualitätsstandards für spezialisierte Fachberatung gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend. Mehr
  • 07.10.2021

    BKSF-Stellungnahme: Warum Kinder keine Tyrannen sind und das "System Winterhoff" kein Einzelfall

    (07.10.21) Am 09.08.2021 wurde in der ARD die Reportage Warum Kinder keine Tyrannen sind ausgestrahlt. Darin wurden schwere Vorwürfe gegen den Bonner Kinderpsychiater und Bestsellerautor Michael Winterhoff erhoben: medizinisch nicht haltbare Diagnosen, Dauergaben schwerer Neuroleptika und grenzwertige Untersuchungen an Kindern, die von Winterhoff als "narzisstisch gestört" befunden wurden. Wir haben uns intern mit den Vorfällen und Thesen Winterhoffs intensiv auseinandergesetzt. Mit unserem Debattenbeitrag wollen wir die gesellschaftliche Diskussion voranbringen. Mehr
  • 17.11.2018

    BKSF auf Facebook,Twitter, Instagram, Youtube

    Auch in den sozialen Medien sind wir aktiv und in Diskussion - finden Sie uns! Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns besuchen, folgen und liken oder uns auf wichtige Themen hinweisen. Mehr
Datenschutz | Impressum
close